Vortragsveranstaltungen für Verbände und Selbsthilfegruppen

Wir führen gerne Vortragsveranstaltungen nach Terminvereinbarung durch.

Ab einer Teilnehmerzahl von 20 Personen und innerhalb des Freistaates Bayern entstehen Ihnen als Veranstalter und Teilnehmer keine Kosten. Außerhalb Bayerns fallen die not-wendigen Reise- und Übernachtungskosten an, weitere Kosten entstehen Ihnen nicht.

Da wir jedes Jahr zahlreiche Vorträge in ganz Deutschland abhalten, bitten wir Sie um frühzeitige Terminvereinbarung. Bitte nennen Sie uns bereits beim Erstkontakt Ihre Wünsche, die wir gerne berücksichtigen.

Selbstverständlich erhalten alle Teilnehmer im Rahmen der Vorträge ausführlich Gelegenheit, Fragen zu stellen und Themen zu diskutieren, sowie umfangreiches Informations-material.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an die unten angegebenen Ansprechpartner der Kanzlei.

Kontakt:
Frau Rubik